Reiki

Empfange

 

Nur in ein leeres Gefäß kann man

frisches, lebendiges Wasser einfüllen.

So lege Deine geprägten 

Erwartungen und Vorstellungen

für kurze Zeit beiseite,

                                              leere Dich für einen Augenblick.

                                         Sei offen.

                               Empfange.

Was ist Reiki?

 

Reiki bedeutet universelle Lebensenergie.

 

Reiki ist Licht und Liebe.

 

Reiki ist eine japanische Methode der natürlichen Heilung.

 

Reiki ist einfach und schlicht und kommt ohne großes Drumherum aus.

 

Reiki heilt auf allen Ebenen - der körperlichen, der geistigen und der emotionaln Ebene.

 

Reiki regeneriert und reinigt Organe, Blockaden können gelöst werden - eine natürliche ganzheitliche Heilung kann erzielt werden.

 

Reiki aktiviert in erster Linie unsere Selbstheilungskräfte

 

Reiki ist eine sehr alte Heilmethode, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem Mönch aus Japan, wiederentdeckt wurde. Deswegen wird es auch das Usui System genannt. Es ist eine natürliche Heilmethode, die durch die universelle  Lebensenergie  auch als universelle Lichtkraft bezeichnet wird. Diese aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers. Diese universelle Energie fließt durch den ganzen Körper.

 

Wie wirkt es?

Die Wirkung kann anhand von Erfahrungen nachgewiesen werden, jedoch nicht ihre Wirkungsweise.
Die These von Dr. Chujiro Hayashi war:

„ Reiki findet die Ursache der psychischen Symptome, gleicht die benötigten Schwingungen aus, beziehungsweise füllt diese Energie auf, sodass die Gesundheit wieder hergestellt ist.

Die Anwendung von Reiki ist nicht sehr schwer. Mit dem Erhalt des 1. Grades kann jeder Mensch Reiki anwenden.

Die Chakren stehen im engen Bezug zum Körper und sollten auch hier erwähnt werde. Sie sind feinstoffliche Energiezentren, die durch den Körper des Tieres (und selbstverständlich auch des Menschen) fließen.

Sind eine oder mehrere dieser Chakren blockiert, kann es zu Störungen der Befindlichkeit wie Unwohlsein oder psychischen Störungen kommen.

Diese Chakren können durch Hilfe von Reiki wieder in Gleichklang gebracht werden.

Tiere genießen Reiki und lieben es eine solche Heilung bzw. Behandlung zu erhalten. Sie reagieren auch sehr viel feinfühliger als wir Menschen auf Energien, da ihre Instinkte sehr viel mit Energien zu tun haben. Eine Gabe, die uns Menschen leider immer mehr verloren geht.

 

 

 

Einsatzgebiete von Reiki bei Tieren

 

- Linderung von Schmerzen 

- Entgiftung

- bessere Versorgung des Körpers mit Lebenskraft

- Stärkung des Immunsystems

- Stärkung der Selbstheilungskräfte und schnellere Genesung

- nach der Geburt

- Schock, Verletztung, Unfall

- Gewöhnung an die neue Umgebung

- Sterbe- und Trauerbegleidung

u.v.m

 

Reiki ersetzt keinesfalls die Behandlung durch einen Tierarzt, Arzt oder Heilpraktiker.

Naturheilpraxis für Tiere

Annett Lang
Carl-Demmler-Str. 13
09468 Geyer

0162/6939708

 

E-Mail: 

info@tiernaturheilpraxis-lang.de

Telefonische Sprechzeit: 

 

Montag - Freitag:

10:00 Uhr -11:00 Uhr

 

Dienstag u. Donnerstag:

13:30 Uhr - 15:30 Uhr

Update: 26.09.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Mobile Naturheilpraxis für Tiere